wikifolio-Zertifikate als Sparplan

S Broker bietet Ihnen eine Vielzahl an wikifolio Zertfikate an, die Sie mit einer Sparplanrate bis 500 Euro ohne Orderentgelt¹ besparen können. Bei einer Sparplanrate über 500 Euro fällt für die gesamte Sparplanrate ein Orderentgelt¹ in Höhe von bis zu 2,50% an.

Vorteile eines Sparplans

  • wikifolio Sparpläne können Sie beim S Broker ohne Orderentgelt² anlegen.
  • Sie können einen Sparplan schon ab 50 Euro anlegen.
  • Ändern sich Ihre Pläne oder Ihre Situation, können Sie Ihren Sparplan jederzeit kostenlos anpassen, aussetzen oder löschen.
  • Lassen Sie den Sparbetrag einfach und bequem per Lastschrift einziehen.
  • Sparen Sie entweder zum 5. und/oder 20. eines Monats.
  • Wählen Sie zwischen 1-, 2-, 3-, 6-monatlicher oder jährlicher Ausführung.

”Cost

”50

Cost-Average-Effekt

Ab 50 Euro pro Sparrate

Sie können langfristig von einer regelmäßigen Anlage profitieren

Höhe und Intervall der Sparrate jederzeit kostenlos änderbar

”Beim

”

Einfach über S Broker erhältlich

Vom Erfolg anderer profitieren

Fügen Sie wikifolio-Zertifikate direkt Ihrem Depot bei S Broker hinzu

Nutzen Sie die Ideen der wikifolio-Trader 1:1 für Ihre Geldanlage

 

Entdecken Sie alle sparplanfähigen wikifolios


Unser wikifolio-Sparplanangebot

Unsere Vermögensverwalter-wikifolios

Chancen: (laut wikifolio.com)

  • Folgen Sie den Handelstrategien erfahrener Trader.
  • Mit einer einmaligen Investition partizipieren Sie an der Wertentwicklung des wikifolios und den darin getätigten Trades.
  • Anlage bereits ab 50,- EUR im Sparplan möglich.

Risiken: (laut wikifolio.com)

  • Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den jeweiligen Endgültigen Bedingungen und dem Basisprospekt nebst Nachträgen der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft auf www.wikifolio.com und www.ls-tc.de hingewiesen.
  • Der Anleger trägt das Risiko, am Laufzeitende sein eingesetztes Kapital zu verlieren, wenn der Index sich verschlechtert (kein Kapitalschutz).
  • Die Zertifikate sind während der Laufzeit Markteinflüssen (Volatilität, Entwicklung der Basiswerte etc.) unterworfen, die den Wert des Zertifikats beeinflussen können. Strukturierte Transaktionen sind komplex und mit einem hohen Verlustrisiko verbunden.




Sie können andere für Ihr Geld arbeiten lassen

”Die

Die häufigsten Fragen – von wikifolio für Sie zusammengefasst

Wer steckt hinter wikifolio.com?

Hinter wikifolio.com steckt das Finanz-Technologie-Unternehmen wikifolio Financial Technologies AG, das 2011 in Wien gegründet wurde. Gründer und CEO ist Andreas Kern, der auch die Idee von wikifolio.com entwickelt hat – mit dem Ziel vor Augen, die Welt der Geldanlage transparenter, einfacher und fairer zu gestalten. Renommierte Unternehmen wie die deutsche Handelsblatt Gruppe, die Schweizer PostFinance AG oder die französische NewAlpha Asset Management sind an wikifolio.com beteiligt.

Was genau ist ein wikifolio?

wikifolios sind individuell erstellte Handelsideen in Form von fiktiven Musterdepots. Jeder bei wikifolio.com registrierte Nutzer kann seine Handelsidee in einem wikifolio publizieren, also öffentlich auf der Plattform sichtbar machen, oder mit seinem wikifolio sogar die Basis für ein Finanzprodukt (wikifolio-Indexzertifikat) erstellen. Jedes wikifolio wird den gesamten wikifolio-Lebenszyklus über von einem wikifolio-Trader betreut.

Wie kann ich in ein wikifolio-Zertifikat investieren?

Ein wikifolio kann die Basis für ein an der Börse gelistetes wikifolio-Zertifikat bilden. wikifolio-Zertifikate sind bei nahezu jeder Bank und jedem Online-Broker handelbar. Sie können an der Börse Stuttgart (EUWAX), an der BX Swiss (BX) und außerbörslich über Lang & Schwarz gekauft und jederzeit verkauft werden. So kaufen Sie wikifolio-Zertifikate – jetzt mehr erfahren!

Welche Gebühren fallen bei einer Investition in ein wikifolio-Zertifikat an?

Unser faires und transparentes Gebührenmodell setzt sich aus zwei Elementen zusammen: Der Zertifikate- und der Performancegebühr. Bei Investition in ein wikifolio-Zertifikat wird eine Zertifikategebühr von 0,95 Prozent pro Jahr täglich im Zertifikat berücksichtigt. Erreicht ein Trader in seinem wikifolio einen neuen Jahreshöchststand, wird vom Gewinn eine Performancegebühr von mindestens 5 bis maximal 30 Prozent berechnet. Neben diesen in die wikifolios bereits eingerechneten wikifolio-Gebühren werden beim Kauf bzw. Verkauf des wikifolio-Zertifikats die üblichen Transaktionsgebühren über die Depotbank erhoben.

Wie sicher sind Investitionen in wikifolio-Zertifikate?

wikifolio-Zertifikate werden an der Börse Stuttgart (EUWAX) und außerbörslich über Lang & Schwarz zum Handel angeboten. wikifolio.com und der Trader erhalten kein Geld der Anleger. Wenn Anleger ein wikifolio-Zertifikat erwerben, kaufen sie ein Produkt der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft. wikifolio-Zertifikate sind besichert.
Zur Absicherung der Verpflichtungen aus ausstehenden wikifolio-Zertifikaten verpfändet die Lang & Schwarz Aktiengesellschaft sämtliche Wertpapiere sowie Geldkonten, die zur Erfüllung dieser Verpflichtung gehalten werden.

Wie finde ich das passende wikifolio?

Bei der Suche nach dem passenden wikifolio können Sie sich auf wikifolio.com registrieren und wikifolios betreuen. Um ein wikifolio zu publizieren, also zu veröffentlichen, muss das wikifolio einige Auflagen erfüllen, wie zum Beispiel mit einer ausformulierten Handelsidee aufwarten und mindestens einen durchgeführten Trade vorweisen. Damit es als Basis für ein Finanzprodukt dienen kann, muss es beispielsweise mindestens zehn Vormerkungen haben und der Trader muss sich legitimieren.
Mehr dazu: hier finden Sie die wichtigsten Schritte und unsere besten Tipps, damit Sie Ihre Trader-Karriere beginnen können.

 

Hinweis: Dies ist eine Werbemitteilung. Die in ihr enthaltenen Informationen genügen nicht allen gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen und unterliegen keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Sie stellen auch keine Empfehlung der S Broker AG & Co. KG dar, sondern sollen lediglich helfen, Ihre eigenständige Anlageentscheidung zu unterstützen. Für alle Wertpapiere gilt: Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine Garantie für eine entsprechende Wertentwicklung in der Zukunft. Bei Darstellungen von Risiken handelt es sich i.d.R. nur um einen Auszug der möglichen Risiken. Eine vollständige Darstellung sämtlicher Risiken kann den allein maßgeblichen Wertpapierprospekten entnommen werden, die beim jeweiligen Emittenten erhältlich sind. Die S Broker AG & Co. KG übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der vorstehenden bzw. der in verlinkten Broschüren und Videos enthaltenen Angaben.

Die S Broker AG & Co. KG erhält anteilig für von S Broker AG & Co. KG gehandelte Zertifikate eine Bestandsprovision von 30 % der von wikifolio indirekt aus der Zertifikategebühr erzielten Erlöse. Weiterhin erhält die S Broker AG & Co. KG anteilig für von S Broker AG & Co. KG Kunden gehaltene Zertifikate 10 % der von wikifolio indirekt aus der Performancegebühr erzielten Erlöse vor Abzug des Erlösanteils.

¹ Zzgl. Handelsplatz- und Abwicklungsentgelt. Für Orders bzw. Limitausführungen außerhalb des Aktionszeitraums, in anderen Finanzprodukten, mit anderen Ordervolumina oder Orderarten bzw. über einen anderen Handelsplatz fallen die üblichen Entgelte gemäß unserem Preis- und Leistungsverzeichnis an.
Von Wikifolio Financial Technologies GmbH wird das Orderentgelt bei Sparplänen in Höhe von bis zu 2,50% für den Aktionszeitraum übernommen. Es fällt beim Sparplan bis 500 Euro Sparplanrate kein Orderentgelt an. Bei einer Sparplanrate über 500 Euro fällt für die gesamte Sparplanrate ein Orderentgelt in Höhe von bis zu 2,50% an. Ggf. zzgl. fremder Spesen oder Telefonpauschale bei telefonisch erteilten Orders.

Die Emittenten und die S Broker AG & Co. KG behalten sich vor, die Aktion jederzeit zu beenden oder inhaltlich zu modifizieren. Sollte dies der Fall sein, werden Sie rechtzeitig informiert. Die Orderprovision im Aktionszeitraum wird ganz oder zum Teil von den Emittenten übernommen. Ggf. zzgl. fremder Spesen oder Telefonpauschale bei telefonisch erteilten Orders.

Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen.