Basiswissen Discount-Zertifikate
Das Wichtigste im Überblick

Discount-Zertifikate sind Zertifikate mit Risikopuffer. Wie aus dem Namen Discount hervorgeht, erwerben Sie die betreffende Aktie mit einem Abschlag gegenüber dem aktuellen Börsenkurs. Für den Discount muß eine Limitierung der Ertragsmöglichkeiten (CAP) hingenommen werden. Der Emittent hat am Laufzeitende das Wahlrecht, entweder das Zertifikat zum Höchstwert zurückzuzahlen oder die zugrunde liegende Aktie zu liefern.

Discount-Zertifikate unterscheiden sich nach Laufzeit und Cap, dem Kurs, ab dem der Anleger nicht weiter von Kurssteigerungen profitiert. Fällt der Kurs des Basiswerts deutlich, werden am Ende der Laufzeit entsprechend Aktien geliefert, die dann verkauft oder - je nach Einschätzung des Anlegers - gehalten werden können.

Mehr zum Thema Discountzertifikate

Top-Anlagezertifikate
NAME EMITTENT ISIN VOLUMEN
(TSD. €)
Discount Zertifikat auf Deutsche Bank Vontobel Financial... DE000VL1STN2 700,14
Discount-Zertifikat auf Schneider Electric DZ Bank AG DE000DGK96D7 298,32
Discount-Zertifikat auf RWE St DZ Bank AG DE000DD13PT4 290,90
Discount-Zertifikat auf Deutsche Börse DZ Bank AG DE000DGR5N41 288,57
Discount-Zertifikat auf SAP Société Générale S... DE000SC1SPM8 287,19
Discountzertifikat Classic auf Enel Commerzbank AG DE000CV2VZ82 274,01
Discount-Zertifikat auf Innogy HSBC Trinkaus & Bu... DE000TD7USZ5 269,90
Discount-Zertifikat auf Linde zum Umtausch Citigroup Global M... DE000CY5PV69 242,13
Discountzertifikat Classic auf Continental Commerzbank AG DE000CV68B82 198,88
Discount-Zertifikat auf RWE St DZ Bank AG DE000DGK94R2 194,60
Weitere Informationen

Basiswissen Zertifikate

Index-Zertifikate

Basket-Zertifikate

Discount-Zertifikate

Garantie-Zertifikate

Aktienanleihen

Zurück