Basiswissen Basket-Zertifikate
Das Wichtigste im Überblick

Grundsätzlich sind Basket-Zertifikate einem Index-Zertifikat sehr ähnlich, der entscheidende Unterschied liegt im Underlying. Basket-Zertifikaten liegt ein bestimmter „Aktienkorb“ zugrunde, der nach bestimmten Kriterien wie beispielsweise Region oder Branche zusammen gestellt ist und zumeist zwischen vier und zwanzig Titeln besteht. Basket-Zertifikate können durch den Emittenten und zu festgelegten Stichtagen und festen Regeln in ihrer Zusammensetzung geändert werden.

Top-Anlagezertifikate
NAME EMITTENT ISIN VOLUMEN
(TSD. €)
PERLES bezogen auf Öl & Industriemetall Akt... UBS AG (London) DE000UT8TT76 12,72
Vietnam Top Select Zertifikat auf Aktienkorb Deutsche Bank AG, ... DE000DB6GSC5 8,51
PERLES bezogen auf Oil & Fracking Internati... UBS AG (London) DE000UW3VYH2 8,14
PERLES bezogen auf Gas & Oil Opportunity Ba... UBS AG (London) DE000UW78DW1 5,88
PERLES bezogen auf European Comeback Equity... UBS AG (London) DE000UW8C3S2 5,87
Strategie-Zertifikat bezogen auf Gelfarth S... UBS AG CH0326223960 3,44
X-Pert Zertifikat auf DB CROCI Euro TR Deutsche Bank AG DE000DB091Z1 0,84
X-Pert Zertifikat auf DB CROCI Japan TR Deutsche Bank AG DE000DB091Y4 0,19
Weitere Informationen

Basiswissen Zertifikate

Index-Zertifikate

Basket-Zertifikate

Discount-Zertifikate

Garantie-Zertifikate

Aktienanleihen

Zurück