Datenschutz bei der S Broker AG & Co. KG

Wenn´s um Geld geht, ist das Vertrauen in die sorgfältige und sichere Behandlung Ihrer personenbezogener Daten besonders wichtig. Die vielen Möglichkeiten, die das Internet bietet, können dazu führen, den Überblick zu verlieren, wer wo und zu welchem Zweck seine Daten verarbeitet, speichert und an wen weiterleitet. Deshalb möchten wir Ihnen als Besucher unserer Web-Seiten erläutern, wie die S Broker AG & Co. KG die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten sicherstellt.

Gültigkeit dieser Datenschutz-Erklärung

Die Datenschutz-Erklärung der S Broker AG & Co. KG gilt für alle von uns verantworteten Web-Seiten. Die Web-Seiten der S Broker AG & Co. KG können vereinzelt Weiterleitungen zu den Internet-Auftritten fremder Unternehmen enthalten, auf die sich unsere Datenschutz-Erklärung nicht bezieht.

Vertraulichkeit

Die S Broker AG & Co. KG gewährleistet die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten. Unter personenbezogenen Daten versteht man Einzelangaben (Daten), die sich unmittelbar auf eine natürliche Person beziehen, die eine Person bestimmbar machen oder die sich auf eine Person zurückführen lassen.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit gemäß § 5 BDSG sowie auf die Wahrung des Bankgeheimnisses verpflichtet. Zum Schutz der Daten treffen wir Sicherheitsvorkehrungen, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Für die Beachtung dieser "Datenschutz-Erklärung" sorgen der betriebliche Datenschutzbeauftragte und die interne Revision.

Offener Zugang und geschlossene Benutzergruppen

Als Internet-Nutzer haben Sie freien Zugang zu allen öffentlichen Webseiten der S Broker AG & Co. KG. Ein Zugriff auf bestimmte Bereiche ist Benutzern mit spezieller Berechtigung vorbehalten. Dies gilt insbesondere für den Kundenbereich, in dem die Konto- und Depotführung erfolgt.

Daten, die durch die Browser-/Internet-Technologie übermittelt werden

Ihr Besuch unserer Webseiten wird zu Ihrer und unserer Sicherheit protokolliert. Erfasst werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Ein Personenbezug ist uns nicht möglich. Diese Daten werden nur für Zwecke der Datensicherheit erhoben. Eine sonstige Auswertung der Daten, mit Ausnahme für statistische Zwecke in anonymisierter Form, erfolgt nicht.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien aus Zahlen und Buchstaben, die auf der Festplatte des Internet-Nutzers im Cookie-Ordner abgelegt werden. Cookies sind mittlerweile ein gängiger Internet-Standard, um Webseiten besser nutzbar zu machen und um z.B. die Verbindung während Ihres Besuchs auf unserer Webseite zu steuern. Wir setzen keine Technologie ein, die durch Cookies anfallende Informationen mit Ihren Nutzerdaten verbindet. Rückschlüsse auf Ihre Person sind somit zu keinem Zeitpunkt und für niemanden möglich.

Wir verwenden Cookies für die Dauer des Aufenthalts auf unserer Webseite. Diese Cookies werden nur vorübergehend auf der Festplatte gespeichert und automatisch beim Verlassen der Seiten wieder entfernt. Zu diesen Cookies zählt auch das nach Vorgaben der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW) gesetzte Cookie zur Ermittlung der Nutzungshäufigkeit und der Anzahl der Nutzer unserer Website.

Die Werbeanzeigen auf dieser Webseite werden durch beauftragte Dritte geliefert. Im Rahmen der Werbeauslieferung werden keine persönlichen Informationen, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre Adresse, Emailadresse oder Telefonnummer ohne Ihr Einverständnis erhoben. Dabei können Cookies zur Werbesteuerung zum Einsatz kommen.

Cookies bzw. Web Beacons (Tracking-Pixel) werden von uns auch zur Erfolgsmessung von Werbemaßnahmen genutzt. Klickt ein Nutzer auf der Website eines Werbepartners beispielsweise einen Werbebanner des Sparkassen Brokers an, werden Cookies verwendet, um festzustellen, über welche Werbemittel der Nutzer auf uns aufmerksam geworden ist. Diese Cookies verlieren nach maximal 60 Tagen automatisch ihre Gültigkeit und können jederzeit von Ihnen über die entsprechenden Browsereinstellungen gelöscht werden.

Durch die Konfiguration und Einstellung Ihres Browsers können Sie jederzeit frei entscheiden, ob Sie Cookies zulassen wollen oder nicht. Ebenso können Sie Ihren Browser so einrichten, dass z.B. jedes Cookie im Einzelfall manuell akzeptiert werden muss oder Cookies nur von bestimmten Webseiten zugelassen werden. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparenter.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Diese Webseite nutzt Google Analytics u.a. auch zur Ausgestaltung des Remarketings. Hierzu werden Cookies von Google (First Party Cookies) oder auch Drittanbietern (Third Party Cookies, wie bspw. Doublelick) auf Ihrem System gespeichert um zielgerichtete Werbung auf Basis der vorher von Ihnen besuchten Seiten auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut ausliefern zu können. Mithilfe der Cookies, welche keine personenbezogenen Daten enthalten, kann ihr Nutzerverhalten beim Besuch von Webseiten analysiert und anschließend für interessensbasierte Werbung und gezielte Produkt- empfehlungen genutzt werden. Beim Remarketing werden selbstverständlich die Google Adwords-Richtlinien zum Remarketing und die darin enthaltenen Einschränkungen für sensible Datenkategorien beachtet. Die Schaltung der Anzeigen erfolgt auf Websites von Drittanbietern einschließlich Google. Wenn Sie keine interessensbasierte Werbung eingeblendet haben möchten, können Sie die Verwendung der Cookies für diese Zwecke deaktiveren bzw anpassen. Hierzu können Sie entweder die Einstellungen für interessensbezogene Werbung auf Google direkt unter diesem Link ändern: https://www.google.de/settings/ads oder Sie können die auch die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter www.agof.de, www.agma-mmc.de und www.ivw.eu eingesehen werden.

Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH, die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF und der Datenschutzwebsite der IVW.

Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: optout.ivwbox.de.

Umgang mit E-Mail

Bevor Sie uns eine E-Mail über Ihren Internet-Provider bzw. über den Kontakt-Link auf unseren frei zugänglichen Internet-Seiten schicken, bedenken Sie bitte, dass deren Inhalt im Internet nicht unbedingt gegen unbefugte Kenntnisnahme, Verfälschung usw. geschützt ist.
Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse benutzen wir, um Ihnen per Mail mit der gewünschten Information zu antworten. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass wir keine konkreten kunden- oder kontobezogenen Anfragen beantworten, die über unverschlüsselte Systeme bei uns eingehen. Die Beantwortung diesbezüglich über verschlüsselte Systeme eingegangener Anfragen beantworten wir Ihnen gerne auf dem Postweg.

Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über eine Webseite mitteilen (z.B. Ihr Name und Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse) werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Darüber hinaus werden wir diese Daten für gelegentliche interessante Angebote an Sie nutzen, um Sie über neue Produkte oder Dienstleistungen und andere Sie eventuell interessierende Leistungen zu informieren. Sie können dieser Nutzung personenbezogener Daten jederzeit widersprechen.
Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, auch nicht aus Benutzergruppen- oder E-Mail-Listen, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder Sie uns vorher Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben. Wir beachten die durch Datenschutz- und Wettbewerbsrecht gezogenen Grenzen. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungs-
prozessen, inklusive der technischen Abwicklung des Newsletterversandes, Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt.

Wenn Sie unseren Newsletter oder unsere Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten wollen, benutzen Sie den Link "Abmelden", der in allen von "Sparkassen Broker" gesendeten E-Mails enthalten ist.

Ihre Rechte

Auf Grundlage des Bundesdatenschutzgesetzes haben Sie das Recht auf Information über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Selbstverständlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie das Recht auf Sperrung und Löschung Ihrer Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Sie haben ein Recht auf Einsicht in unser Verfahrensverzeichnis gemäß § 4g Abs. 2 BDSG, das Sie bei unserem Beauftragten für den Datenschutz anfordern können.

Sichere Kommunikation im Internet

Grundsätzlich gilt das Internet als unsicheres Medium. Im Gegensatz z.B. zur Telefonleitung kann eine Übermittlung von Daten im Internet durch unberechtigte Dritte leichter abgehört, aufgezeichnet oder sogar verändert werden. Um die Vertraulichkeit der Kommunikation mit Ihnen zu gewährleisten, setzen wir eine sogenannte SSL-Verschlüsselung ein. Nach dem derzeitigen Wissensstand ist die damit mögliche Verschlüsselung von 128 Bit als sicher anzusehen. Dieses Sicherheitsniveau erreichen alle Browser der jüngeren Generation. Gegebenenfalls sollten Sie den Browser auf Ihrem PC aktualisieren.
Der Zugang zu diesen Seiten ist passwortgeschützt (z.B. Identifikation durch Kontonummer und PIN bzw. Name/Pseudonym und Passwort) und der Dialog (z.B. Erteilung eines Kaufauftrages) wird zusätzlich durch Transaktionsnummern (TAN) abgesichert. Die Sicherheit Ihrer Daten hängt also entscheidend davon ab, wie Sie mit Ihren Zugangsdaten umgehen.

Aktualisierung dieser Datenschutz-Erklärung

Soweit die S Broker AG & Co. KG neue Produkte oder Dienstleistungen einführt, Internet-Verfahren ändert oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, ist die "Datenschutz-Erklärung" zu aktualisieren. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderung werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Der aktuelle Stand datiert vom März 2015.

Ansprechpartner für den Datenschutz

Bei weitergehenden Fragen und Wünschen rund um das Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der S Broker AG & Co. KG:

S Broker AG & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Raphael Bürki
Carl-Bosch-Strasse 10
D-65203 Wiesbaden

E-Mail: datenschutz@sbroker.de
Telefon: 0611 2044-1912