Preise und Konditionen beim S Broker

Überzeugen Sie sich von unserem attraktiven und kostengünstigen Leistungsangebot mit Topkonditionen für Depot- und Kontoführung. Ab 100 Trades im Jahr profitieren Sie nicht nur von unserem Rabattmodell, sondern zusätzlich auch von unserem exklusiven Top Trader-Angebot.

Depot- und Kontoführungsentgelt

  • Kostenfreie Depotführung ab einem Trade¹ im Quartal (inkl. Sparpläne) oder ab einem Vermögensbestand² von mind. 10.000 Euro sowie einem Depotbestand über 0 Euro am Quartalsende.
  • Bei Inaktivität 3,99 Euro pro Monat (11,97 Euro im Quartal). Das belastete Depotentgelt wird Ihnen im Folgequartal als Orderguthaben bereitgestellt.³
  • Kostenfreie Kontoführung.


Orderentgelt⁴

Orderprovision 4,99 Euro + 0,25% vom Orderwert
        Minimum- / Maximumprovision 8,99 Euro / 54,99 Euro
Zzgl. Handelsplatzentgelt
        Inland 0,99 Euro
        Direkthandel 0,49 Euro
        Ausland 14,99 Euro
Zzgl. Abwicklungsentgelt 0,49 Euro
Zzgl. Telefonpauschale⁵ 9,99 Euro
Limitsetzung, Orderänderung, -streichung Kostenfrei

Sparpläne

Einrichten, ändern und löschen Kostenfrei
Über 40 Deka ETF-Sparpläne Kostenfrei
bis zu einer Sparplanrate von 500 Euro
Über 100 ETF-Sparpläne Kostenfrei
bis zu einer Sparplanrate von 200 Euro
Alle übrigen ETF-Sparpläne Orderentgelt von 2,50% der Sparplanrate
Über 60 ETC-Sparpläne Kostenfrei
bis zu einer Sparplanrate von 200 Euro
Rund 350 Fonds Viele mit reduziertem Ausgabeaufschlag bis zu 100%
Über 300 Aktiensparpläne Orderentgelt von 2,50% der Sparplanrate
Zertifikate Orderentgelt von 2,50% der Sparplanrate

Rabattmodell

Der S Broker belohnt Ihre Handelsaktivität, denn bereits ab 100 Transaktionen im Jahr profitieren Sie von einer Rabattierung von 10% auf die Orderprovision. Und je mehr Transaktionen Sie tätigen, umso mehr können Sie sparen – bis zu 80%.

Anzahl Transaktionen Rabatt
Ab 100 Transaktionen 10%
Ab 250 Transaktionen 20%
Ab 500 Transaktionen 30%
Ab 1.000 Transaktionen 50%
Ab 2.500 Transaktionen 65%
Ab 5.000 Transaktionen 80%

Unser Preis bei 2.500 Euro Ordervolumen
(Kauf von Namensaktien über Xetra)

Orderentgelt S Broker Consorsbank comdirekt ING-DiBA
Ab 100 Trades p.a. 12,91 € 14,65 € 13,60 € 12,90 €
Ab 500 Trades p.a. 10,66 € 14,34 € 11,93 € 12,90 €
Ab 2.500 Trades p.a. 7,78 € 14,65 € 11,93 € 12,90 €
Stand: 13.02.2017


Beispielrechnung zum Rabattmodell
(Kauf von Namensaktien über Xetra, ab 2.500 Trades p.a.)

S Broker
Ordervolumen 2.500 €
Orderprovision 11,24 €
Rabattierte Orderprovision (65%) 4,99 € (Minimum)
Handelsplatzentgelt 0,99 €
Abwicklungsentgelt 0,49 €
Ggf. fremde Spesen (für Handelsplatz) 0,71 €
Ggf. Entgelt Namensaktie 0,60 €
Orderentgelt 7,78 €
Stand: 13.02.2017

Hinweise zum Rabattmodell

Die Zuordnung zu einer Rabattstufe basiert auf den Transaktionen der vergangenen 12 Monate und wird vierteljährlich neu ermittelt. Fondsorders via Fondsgesellschaft sowie Sparplanorders werden nicht berücksichtigt. Der prozentuale Rabatt wird auf die Orderprovision (exkl. Handelsplatzentgelt, Telefonpauschale, fremder Spesen, Maklercourtage oder sonstiger Gebühren) berechnet und kann den Grundpreis nicht unterschreiten.

Der S Broker behält sich vor, einzelne Depots/Kunden oder Geschäfte ohne Angabe von Gründen und Ankündigung jederzeit aus dem Rabattmodell auszuschließen. Das Rabattmodell ist nicht mit anderen Aktionen oder Kampagnen kombinierbar und kann den Grundpreis von 4,99 Euro nicht unterschreiten.

Aktuelle Zinssätze

Euro-Guthaben (variabel)
Verrechnungskonto S Broker AG & Co. KG
0,00% p.a.
Guthaben auf KontoPlus 0,01% p.a.
bis maximal 100.000 Euro/Kunde
Wertpapierkredit (Euro-Effektenkredit) 4,60% p.a. (4,68% p.a. effektiv)
Geduldete Euro-/Fremdwährung-Überziehung 12,05% p.a. (12,61% p.a. effektiv)
Zinsmethode Act/Act

 

Hinweis: Zum Öffnen und Ausdrucken der Dokumente benötigen Sie den "Adobe Reader". Sollte diese Zusatzsoftware nicht auf Ihrem System installiert sein, erhalten Sie sie kostenlos auf www.adobe.de.

¹ Es zählen nur abgerechnete Wertpapiertransaktionen (entgeltpflichtige Käufe und Verkäufe) inkl. Zuteilungen von Neuemissionen und ausgeführter Sparplanorders ab jeweils 50 Euro (exkl. Spesen und Gebühren) sowie das Öffnen und Schließen einer CFD-Position. Berücksichtigt wird der Zeitraum vom letzten Bankarbeitstag des vorhergehenden bis zum vorletzten Bankarbeitstag des betrachteten Quartals.

² Der Vermögensbestand ergibt sich aus dem Depotwert, dem Guthaben aus dem Verrechnungskonto, dem KontoPlus und den Währungskonten am vorletzten Bankarbeitstag des Quartals. Der Verfügungsrahmen eines Sparkassen-Girokontos wird nicht berücksichtigt. Das Depotentgelt wird quartalsweise erhoben und rückwirkend belastet.

³ Die Einbuchung des Orderguthabens erfolgt ca. 1 bis 2 Arbeitstage nach Quartalsende. Das Orderguthaben ist bis zum Ende des dann laufenden Quartals gültig.

⁴ Ggf. zzgl. fremder Spesen (zusätzliche Gebühren und Provisionen Dritter, die im Rahmen der Leistungserbringung anfallen wie z.B. Börsen- und Maklerkosten, ergänzende Abwicklungskosten und Kosten aus der Wertpapierübertragung).

⁵ Bei einer Ordererteilung via Telefon wird unabhängig von der Orderausführung die Telefonpauschale berechnet.