IRW-News: Blue Cap AG : Blue Cap AG bekommt mit PartnerFonds AG neuen Großaktionär

Datum: 13.06.18
Uhrzeit: 18:45

IRW-PRESS: Blue Cap AG : Blue Cap AG bekommt mit PartnerFonds AG neuen Großaktionär

Blue Cap AG bekommt mit PartnerFonds AG neuen Großaktionär

München, 13. Juni 2018 (13.06.2018) Der Gründer und CEO der Blue Cap AG, Dr. Hannspeter Schubert, veräußert Aktienpaket an die PartnerFonds AG und eröffnet Weg für weiteres Wachstum am Kapitalmarkt.

Die Münchener Industrieholding ordnet ihre Beteiligungsverhältnisse für ein weiteres Wachstum. Dazu hat die Beteiligungsgesellschaft des bisherigen Hauptaktionärs und Gründers, Dr. Hannspeter Schubert, mit Vertrag vom 12.06.2018 ein Aktienpaket von 1.750.000 Aktien an die PartnerFonds Kapital für Mittelstand GmbH & Co KG, eine Tochter der PartnerFonds AG, veräußert. Die Partner Fonds AG hält damit 44% der Blue Cap AG.

Die Partner Fonds AG mit einem Eigenkapital von annähernd EUR 100 Mio. hat mit der Investition in mittelständische Unternehmen ein ähnliches Geschäftsmodell wie Blue Cap. Geplant ist eine Zusammenführung der beiden Unternehmen in der Form, dass dieses Geschäft gebündelt wird. Zudem sollen die rund 4.000 Aktionäre der bislang nicht börsennotierten Partner Fonds AG über die Blue Cap einen Zugang zum Kapitalmarkt erhalten.

Dr. Schubert wird als Vorstand der Blue Cap AG das Vorhaben unterstützen. Er wird weiterhin die Geschäfte der Blue Cap leiten und für eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Gesellschaft stehen. "Ziel sei es, die beiden Gesellschaften mittelfristig zusammenzuführen und unter dem Dach der Blue Cap AG in Richtung Geregelten Markt zu entwickeln", so Dr. Schubert.

Der Vorstand der Partner Fonds AG, Oliver Kolbe, sieht mit der Beteiligung an Blue Cap einen weiteren Schritt in Richtung einer großen und kapitalmarktnotierten Mittelstandsholding. Herr Kolbe freut sich über das wegweisende Investment und die damit geschaffene Perspektive für seine Aktionäre.

Über Blue Cap AG

Blue Cap ist eine börsennotierte Unternehmensgruppe, mit Sitz in München. Seit mehr als 10 Jahren investiert die Industrieholding erfolgreich in mittelständische, technologiegetriebene Unternehmen. Der Investitionsansatz besteht darin, ungenutzte Potenziale von Unternehmen zu realisieren und gleichzeitig eine langfristige Wertentwicklung anzustreben.

Derzeit sind im Portfolio der Blue Cap Gruppe Unternehmen aus den Branchen Klebstoff- und Beschichtungstechnik, Produktionstechnik sowie Medizintechnik. Zusammen mit Knauer-Uniplast hat die Unternehmensgruppe 12, meist mehrheitlich geführte Beteiligungsunternehmen mit zusammen über EUR 200 Mio. Umsatz.

Das Unternehmen notiert im Freiverkehr (Scale, Frankfurt und m:access, München; ISIN: DE000A0JM2M1 ; Börsenkürzel: B7E).

Über PartnerFonds AG

Die PartnerFonds AG verfügt über rund EUR 100 Mio. Eigenkapital und investiert in mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum und strebt Mehrheitsbeteiligungen an. Als Industrieholding investiert die PartnerFonds AG in industriell geprägte Unternehmen, um diese langfristig zu halten und weiterzuentwickeln. Innerhalb dieser Wachstumsstrategie agieren die Tochterunternehmen operativ unabhängig und bilden unter dem Dach der PartnerFonds AG eine starke Gruppe von mittelständischen Unternehmen mit erheblichen Synergieeffekten.

Der Vorstand

(Ende)

Aussender: Blue Cap AG, Ludwigstraße 11, 80539 München, Deutschland

Ansprechpartner: Tobias Eiblmeier

E-Mail: eiblmeier@blue-cap.de

Tel.: 49 89 288 909 26

Website: www.blue-cap.de/

ISIN(s): DE000A0JM2M1

Börsen: Scale in Frankfurt, Freiverkehr in Stuttgart, m:access in München, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in Düsseldorf; Freiverkehr in Berlin, Tradegate,

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=DE000A0JM2M1

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Quelle: dpa-AFX
Name Kurs Datum Zeit Handelsplatz
BLUE CAP AG 25,60 EUR 25.06.18 10:01 Xetra
Zurück zur Übersicht
Hinweis:
Hinsichtlich weiterer Informationen und einer gegebenenfalls erforderlichen Offenlegung potenzieller Interessenkonflikte der für die Erstellung der zugrunde liegenden Finanzinformationen oder Analysen verantwortlichen Unternehmen wird auf das Informationsangebot dieser Unternehmen (Internetseite und andere Informationskanäle) verwiesen. Die S Broker AG & CO. KG unterliegt der Aufsicht der Europäischen Zentralbank und der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Sie erstellt zurzeit keine eigenen Publikationen der vorliegenden Art („Finanzanalysen“), sondern gibt solche lediglich inhaltlich unverändert weiter und hat vor deren Weitergabe durch den Ersteller keinen Zugang zu diesen Publikationen. Es können folgende Interessenkonflikte bei der S Broker AG & Co. KG auftreten:
  • aus dem Besitz einer Netto-Kaufposition oder Netto-Verkaufsposition, die die Schwelle von 0,5% des gesamten emittierten Aktienkapitals des Emittenten überschreitet,
  • aus einer Stellung als Marktmacher („Market Maker“) in den Finanzinstrumenten des Emittenten,
  • aus einer Federführung/Mitführung bei der öffentlichen Emission von Finanzinstrumenten des Emittenten in den vorangegangenen zwölf Monaten,
  • aus einer Vereinbarung mit dem Emittenten in den vorangegangenen zwölf Monaten über die Erbringung von Wertpapierdienstleistungen bzw. einer darauf beruhenden Verpflichtung zur Zahlung oder zum Erhalt einer Entschädigung,
  • aus einer Vereinbarung mit dem Emittenten über die Erstellung von Finanzanalysen wie der vorliegenden,
  • daraus, dass natürliche Personen, die für die S Broker AG & Co. KG tätig sind und an der Weitergabe der Finanzanalyse beteiligt waren, Anteile des Emittenten vor ihrer öffentlichen Emission erhalten bzw. erworben haben könnten,
  • daraus, dass die Vergütung von Personen, die an der Weitergabe von Finanzanalysen wie der vorliegenden beteiligt waren, unmittelbar an Geschäfte bei Wertpapierdienstleistungen oder anderweitige Geschäfte, die von der S Broker AG & Co. KG selbst abgewickelt werden, gebunden sein könnte.
Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne Einzelheiten zu den vorgenannten etwaigen Interessenkonflikten zur Verfügung. Ergänzend verweisen wir auf die Darstellung zu möglichen Interessenkonflikten in der "Informationen über das Finanzinstitut, seine Dienstleistungen und zum Wertpapiergeschäft" unter AGB.

Diese Meldung an Freunde versenden:
E-Mail-Adresse des Empfängers: E-Mail-Adresse des Absenders:
Name des Empfängers (optional): Name des Absenders (optional):
Zusatztext (optional):